Antimagnetische Krankentrage nicht verstellbar für MRI NMEIM120

Preis auf Anfrage

Antimagnetische Krankentrage für MRI, Liegefläche nicht verstellbar und Rückenlehne verstellbar. Leichtes Gewicht und deshalb einfache Handhabung.

  • Struktur aus thermolackiertem Aluminium, mit schwenkbaren Armlehne.
  • Um den Patientenkomfort zu optimieren, wurde die Trage aus reißfestem Polyestergewebe “Batyline” angefertigt.
  • Die Rückenlehne ist in 5 verschiedene Positionen verstellbar.
  • Matratze abnehmbar und Bezug entfernbar.
  • Antistatische Rollen mit einem Durchmesser von 125 mm.
  • Textil 100% recycelbar . Öko-Tex Konform.
  • Das Textil ist nicht verformbar
  • Die Öko-Tex-zertifiziertung des Produktes garantiert, dass keine gesundheitsgefährdenden Stoffe auftretten.
  • MR Conditional : 3 Teslas

 

 

Kategorie:

Technische Daten :

  • Länge x Breite : 2130 x 700 mm.
  • Liegengestell : 1930 x 600 mm.
  • Höhe des Matratzengestell (nicht verstellbar) : 750 mm (andere auf Anfrage).
  • Zugelassenes Gesamtgewicht: 150 Kg.
  • Leergewicht: 21 Kg.
  • Option: AIM560 – Infusionsträger.

MRI Conditional : 3 Tesla