Fahrbares Gestell für Sensor NMEIM473

Preis auf Anfrage

Mit dem neuen mobilen Gestell für DR-Sensoren, CR-Kassetten und für Standardkassetten (Film) können Sie die gewünschte Patientenpositionierung schnell und einfach erreichen.

Es ist sehr vielseitig und kann in allen Abteilungen, in denen Sie Röntgenaufnahmen machen müssen, eingesetzt werden : Notfallabteilung, Operationssaal, Patientenzimmer, Röntgenuntersuchungsräumen, etc..

Es eignet sich besonders für Untersuchungen, die leicht unter oder über der Tischplatte, der  Krankentrage, dem Rollstuhl oder dem Bett durchgeführt werden müssen.

Sehr praktisch für Knöchel-, Fuß- und Knieuntersuchungen, aber auch für alle anderen Körperteile.

Sein Standfuss, der aus 6 mm dickem Stahl mit Epoxy-Finish (eingebrannter Lack) hergestellt wurde, verleiht ihm eine hohe Stabilität.

Die Räder mit einem Durchmesser von 100 mm verleihen ihm eine hohe Wendigkeit.

Die vertikalen Bewegungen sind teleskopisch. Das System ist leicht genug, um keine Unterstützung durch einen Hydraulikzylinder oder ein Gegengewicht zu benötigen, die oft die Ursache für mechanische Probleme und darduch den Einsatz eines Technikers erfordern.

Durch sein Kugelgelenk kann der Sensor in alle gewünschte Neigungen positioniert werden.

Der Doppelarm ermöglicht eine flexible, schnelle und präzise Einstellung der Sensortiefe und ermöglicht somit optimale Konfigurationsmöglichkeiten.

 

Kategorie:

Technische Angaben :
Gewicht : 11 Kg
Höhe : von 0 cm bis 200 cm
Standfläche :
H.120 cm x Breite 60 x Länge 60 cm
Kompatibilität : DR Sensor – CR Kassetten – Kassetten : Standard
Fallschutzsicherung

Option :
Aubewahrungskorb für Sensor oder Kassette, der am Standbein fixiert werden müss Ref. NMAIM492